Statistik: Die längsten Europapokalreisen - und die kürzeste

> Die besten Fußball-Wettanbieter im Test - Hier klicken!
SID-IMAGES/AFP
München (SID) - Champions-League-Neuling FC Astana sorgt gleich bei seinem Debüt am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) beim portugiesischen Fußball-Rekordmeister Benfica Lissabon für einen Rekord: Der kasachische Meister legt für sein Debüt eine Distanz von 6164 km (Luftlinie) zurück - weiter ist in der 60-jährigen Europapokalgeschichte noch kein Team gereist. - Die längsten Europapokaltrips:
6164 km
Benfica Lissabon - FC Astana (Kasachstan)
2015, Champions League Gruppenphase
5947 km
Girondins Bordeaux - Kairat Almaty (Kasachstan)
2015, Europa League Play-off
5824 km
Santa Clara (Portugal/Azoren) - Schirak Gjumri (Armenien)
2002, Intertoto-Cup 1. Runde
5496 km
Kairat Almaty (Kasachstan) - FC Aberdeen
2015, Europa League 3. Qualifikationsrunde
Die längste mögliche Reise (bisherige Europacup-Teilnehmer):
8046 km
CD Teneriffa - Sibir Nowosibirsk
Die kürzeste Europapokalreise:
0 km
AC Mailand - Inter Mailand
2005, Champions League Viertelfinale
2003, Champions League Halbfinale
Anm.: beide Mailänder Klubs spielen im Giuseppe-Meazza-Stadion
Quelle: uefa.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen