WM 2014 Stadion Maracana in Rio de Janeiro

> Die besten Fußball-Wettanbieter im Test - Hier klicken!

Zur WM 2014 Stadien Übersicht wechseln:

---> WM 2014 Stadien


Das WM-Stadion Maracana befindet sich in Rio de Janeiro und hier soll das große Finale der WM 2014 ausgetragen werden sollen. Auf dieser Übersichtseite findet ihr Informationen, Fakten, Fotos und ein Video zum Stadion.


Eckdaten zum WM-Stadion Maracana in Rio de Janeiro

Name: Estádio do Maracanã
Ort: Rio de Janeiro
Erbaut: 1950
Umbau: 2010 – 2013
Kapazität: 73.531 Zuschauer
Heimverein: Flamengo Rio de Janeiro, Fluminense Rio de Janeiro

Das Stadion von Maracanã, offizieller Name Estádio Jornalista Mário Filho, ist ein Fußballstadion in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro. Bei seiner Fertigstellung 1950 war es mit einem Fassungsvermögen von bis zu 200.000 Zuschauern das größte Stadion der Welt. Nach zahlreichen Modernisierungen liegt die Kapazität heute bei 73.531 Zuschauern.

Im Hinblick auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2014, die Olympischen Sommerspiele 2016 sowie die Sommer-Paralympics 2016 wurde die Spielstätte komplett renoviert. Die Kosten für die Renovierung beliefen sich auf knapp 316 Millionen Euro. Durch den Einbau neuer Pressetribünen und Logen sank die Kapazität des Stadions für internationale Spiele auf 73.531 Zuschauer. Aufgrund dieser Arbeiten ruhte der Spielbetrieb in dem Stadion seit Anfang September 2010. Am 30. Mai 2013 bestritten die Fußballnationalmannschaften von Brasilien und England das erste Länderspiel nach der Wiedereröffnung, das 2:2 endete. Das Stadion wird auch für diverse andere Veranstaltungen wie etwa Konzerte genutzt und bleibt der Stadt Rio de Janeiro nach der Renovierung sicherlich noch lange erhalten.

Video zum WM-Stadion Maracana in Rio de Janeiro


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen