WM 2014 Stadion Arena Fonte Nova in Salvador da Bahia

> Die besten Fußball-Wettanbieter im Test - Hier klicken!

WM 2014 Stadien Übersicht:

---> WM 2014 Stadien


Das WM-Stadion Fonte Nova in Salvador da Bahia befindet sich in Porto Alegre. Auf dieser Übersichtseite findet ihr Informationen, Fakten, Fotos und ein Video zum Stadion.


Eckdaten zum WM-Stadion Arena Fonte Nova in Salvador da Bahia

Name: Arena Fonte Nova
Ort: Salvador da Bahia
Neubau: 2010 – 2013
Kapazität: 56.500 Zuschauer
Heimverein: EC Bahia


Die Arena Fonte Nova ist ein Fußballstadion in Salvador da Bahia, Brasilien und bietet Platz für über 56.000 Zuschauer. Es steht auf dem Grund des Estádio Fonte Nova, das im Jahr 2010 für den Neubau abgerissen wurde. Die Namensrechte für das neue Stadion hat sich die Bierbrauerei Itaipava von 2013 bis 2023 gesichert. Daher lautet der komplette Name Itaipava Arena Fonte Nova.Verantwortlich für den Entwurf ist das deutsche Architekturbüro Schulitz + Partner in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Setepla.

Im Mai 2013, knapp drei Wochen vor Beginn des Konföderationen-Pokals, riss nach starken Regenfällen ein kleiner Teil der Dachhaut ein und einige Teile fielen aus der Konstruktion herab.

Die Arena Fonte Nova war Spielort des FIFA-Konföderationen-Pokals 2013 und wird bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 sowie bei den Fußballwettbewerben der Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro Austragungsort sein.

Video zum WM-Stadion Arena Fonte Nova in Salvador da Bahia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen