Champions League Viertelfinale Auslosung Ergebnis - Alle Paarungen im Überblick, Termine

> Die besten Fußball-Wettanbieter im Test - Hier klicken!
Ergebnis der Champions League Viertelfinal-Auslosung: Wer spielt gegen wen?

Champions League, Viertelfinale: Barcelona – Atletico Madrid, Real Madrid – Dortmund, Paris St. Germain – Chelsea, Manchester United – Bayern München.
Termine: 1./2. und 8./9. April.

Nyon. Bei der Auslosung des Viertelfinales der Champions League in Nyon bekam Bayern München von Luis Figo Manchester United als Gegner präsentiert. Die Titelverteidiger aus Bayern müssen Anfang April zuerst in England antreten. „Das ist ein super Los“, freute sich Bayern-Kapitän Philipp Lahm.

Borussia Dortmund gegen Real Madrid: Für Vorjahresfinalist Borussia Dortmund kommt es zu einem Wiedersehen mit Real Madrid. Im vergangenen Jahr haben sich die Deutschen im Halbfinale mit einem Gesamtscore von 4:3 durchgesetzt, dennoch sieht Sportdirektor Hans-Joachim Watzke seine Mannschaft als „krassen Außenseiter“. In den beiden weiteren Paarungen messen sich Paris St. Germain und Chelsea sowie im spanischen Duell Barcelona und Atletico Madrid.

Keine Kommentare:

Kommentar posten